AC-Spannungsquelle mit 1500 VA bis 12 kVA - 61700

Hersteller: Chroma

Liefert reinen 3-Phasen Wechselstrom, Kosten effiziente Modelle mit niedriger Ausgangsbelastung

  • Ausgangsleistung (3ϕ): 1,5 KVA; 3 KVA; 4,5 KVA; 6 KVA;12 KVA
  • Spannungsbereiche: 0-150 V/0 -300 V
  • Frequenzbereich DC: 15 Hz bis 1200 Hz
  • Phasenanschnitt: 0 bis 360 ˚ (programmierbar)
  • Integrierte Leistungsfaktorkorrektur (PFC) mit Eingangs-Leistungsfaktor über 0,98
  • AC+DC-Ausgangsmodus
  • Umfassendes Messvermögen: V, Irms, Ipk, Iinrush, P, PF, CF des Stroms usw.
  • Programmierbarer RMS-Stromgrenzwert
  • Phasenanschnittsteuerung beim Ein-, Ausschalten
  • Umfassender Schutz: Leistungs-, Strom-, Spannungs- und Temperaturbegrenzung (OPP, OCP, OVP, OTP)
  • Erweiterte PWM-Technologie liefert Hochleistungsdichte in einem kompakten im Rack montierbaren Paket
  • Vom Benutzer definierbarer Einschaltstatus
  • Integrierte Trennungsausgangsrelais
  • Leicht bedienbare grafische Benutzeroberfläche: Softpanel (Option)
  • Optionale Spannungssprung-Ausgabefunktion, einschließlich LIST-, PULSE-, STEP- und INTERHARMONICS-Modus
  • Schnittstellen: GPIB, RS232 (Option)

Die AC-Quellen der Serie 61700 von Chroma liefern reinen, 3-Phasen-Wechselstrom mit TT Ausgang. Die AC-Quellen der Serie 61700 beinhaltet auch Modelle mit geringerer Ausgangsleistung von 1500 VA, 3000 VA oder 4500 VA zu niedrigen Kosten. Am LCD-Bildschirm lassen sich Spannung und Frequenz programmieren und die kritischen Kennlinien des Ausgangs messen. Die AC-Quellen eignen sich ideal für die Simulation aller Arten von DUT-Eingangsbedingungen. Die AC-Quellen der Serie 61700 liefern einzeln von 0 bis 300 V AC eistellbare Leiterspannungen. Auch die einzelnen Phasenwinkel sind zwischen 0 ° und 360° einstellbar, so dass ein unsymmetrisches 3-Leiternetz simuliert werden kann. Aufgrund der zwischen 15 Hz und 1200 Hz veränderbaren Ausgangsfrequenz eignen sich die Die AC-Quellen der Serie 61700 für Anwendungen in den Bereichen Avionik, Marine und Militär. Der AC+DC-Modus erweitert die Ausgangsfunktion zur Simulation von Mischspannungen wie zum Beispiel AC mit DC Offset. Die AC-Quellen der Serie 61700 arbeiten mit PWM-Technologie, und erzeugt einen sehr sauberen Wechselspannungsausgang mit einer typischen Verzerrung von weniger als 0,3 % erzeugen kann. Der Gesamtwirkungsgrad wird durch die integrierte Leistungsfaktor-Korrektur verbessert. Es lassen sich unterschiedliche Wellenformen für eine Störfestigkeitsprüfung auf einfache Weise vom Anwender programmieren, hierzu steht eine optionale Spannungssprung-Ausgabefunktion, einschließlich LIST-, PULSE-, STEP- und INTERHARMONICS-Modus Verfügung. Die AC-Quellen der Serie 61700 lassen sich auch vom Computer mit einem Programm mit grafischen Benutzeroberfläche (GUI) über eine RS232 oder GPIB Schnittstelle ansteuern. Die Software enthält unter anderem auch einen Wellenform-Editor, der Komponenten mit Oberschwingungen bis zur 40ten Ordnung bearbeiten kann.

Merkliste / AngebotModellLeistung (VA)PhasenSpannung (VAC)Strom/ Phase (AAC)Frequenz DC (Hz)BetriebsmodusDatenblatt
[pdf]
61704600030-150/0-30016/815 bis 1200 AC, DC, AC+DC
61702300030-150/0-3008/415 bis 1200 AC, DC, AC+DC
61701150030-150/0-3004/215 bis 1200 AC, DC, AC+DC
61705120030-150/0-30032/2015 bis 1200 AC, DC, AC+DC
61703450030-150/0-30012/615 bis 1200 AC, DC, AC+DC