• Einkaufswagen
Schliessen

Passwort zurücksetzen!

Hier können Sie ganz einfach ihr Passwort zurücksetzen. Vergeben Sie einfach ein neues sicheres Passwort.

Neues Passwort
Neues Passwort (Wiederholung)

Geschafft!

Überprüfung abschließen

Wir haben Ihr Passwort geändert. Sie können sich nun mit Ihrem neuen Passwort anmelden.

Schliessen

Wir bestätigen Sie.

Ladeanzeige in blau

Geschafft!

Überprüfung abschließen

Wir haben Sie nun bestätigt und Sie können sich nun ganz normal anmelden.

Labornetzteile

Labornetzteile

 

Labornetzteile (zum Beispiel mit 10A) werden auch als Labornetzgeräte bezeichnet und können vielseitig eingesetzt werden. Im Allgemeinen dienen solche Netzteile zur Versorgung von Schaltungen oder einzelne Bauteilen mit Spannung oder Strom. Unter anderem kommen diese Netzteile in der Elektronikentwicklung, in Service- und Prüfbereichen sowie in der Ausbildung zur Anwendung.

 

Von der Ausführung her können Labornetzgeräte 10A und andere Leistungsstärken  unterschiedlich konfiguriert sein. Es gibt sie mit einer bzw. mehreren Spannungs- und Strombegrenzungen, die fix oder individuell einstellbar sind.

 

Spezielle Typen sind trackingfähige Labornetzteile, welche mit verschiedenen Vorzeichen symmetrische Ausgangsspannungen ausgeben können. Labornetzgeräte mit 10A sind zumindest für Ausgangsspannung immer mit einer Regelung ausgestattet. Manche Netzgeräte verfügen auch für den Ausgangsstrom über einen Regler. 

 

Die Besonderheiten von Labornetzteilen

 

Labornetzteile weisen eine Reihe von besonderen Merkmalen auf. In der Regel sind die Ausgänge gegen Kurzschlüsse, Überlastung und Verpolung abgesichert. Diese Netzteile verfügen über genormte Anschlüsse, die meistens auf den Anschluss von Bananensteckern ausgelegt sind. Zur Sicherheit der Bediener sind die Anschlüsse  bei Labornetzteile über 60 Volt gegen Berührungen gesichert. Netzteile der neuesten Generation können über Schnittstellen oder mit Hilfe eines Steuerrechners bedient werden. Einige Netzteiltypen sind auch in der Lage, eigenständige Prüfabläufe einzuleiten.

 

Checkliste Anschaffung qualitativ hochwertiger Labornetzteile:

 

✔ Ausgangsstrom

✔ Ausgangsspannung

✔ Anzeigegenauigkeit

✔ Dauer maximale Leistung

✔ Feinjustierung

✔ Restwelligkeit

✔ Verfügbarkeit

✔ Kaufpreis

✔ Gewährleistung

✔ Support und Service

 

Bei der Anschaffung eines Labornetzteiles sind mit dem Ausgangsstrom, der Ausgangsspannung und Anzeigegenauigkeit drei wichtige Faktoren zu beachten. Es ist auch entscheidend, wie lange das jeweilige Labornetzgerät die maximale Leistung aufrechterhalten kann. Nähere Informationen dazu sind meistens in der Gebrauchsanweisung angeführt.

 

Abgesehen von der Grobeinstellung, sollte das Labornetzgerät zudem über die Möglichkeit einer Feinjustierung von der Stromstärke und der Spannung verfügen. Damit können auch genaueste Ströme exakt eingestellt werden. Wichtig ist auch, wie genau die eingestellte Spannung und Stromstärke angezeigt wird. Jeder Hersteller gibt bezüglich der Anzeigegenauigkeit einen Toleranzbereich an. Um möglichst präzise arbeiten zu können, sollte dieser so gering wie möglich sein. Zu achten ist auch auf die Restwelligkeit, die möglichst gering ausfallen sollte.

Labornetzteile: Hersteller zur Auswahl

Zurück

ITECH Electronics

ITech Electronics ist ein Hersteller von Labornetzteilen aus Taiwan mit starkem Fokus auf Forschung & Entwicklung.

Ametek

AMETEK ist ein US-amerikanischer Hersteller von programmierbaren AC und DC Stromversorgungen, elektronischen Lasten sowie kundenspezifischen Testsystemen und Labornetzteilen.

Chroma

Chroma verfügt über eine breite Palette an Geräten wie AC-Quellen, DC-Netzgeräte, Labornetzteilen elektronische DC-Lasten, elektronische AC-Lasten, digitale Leistungsmesser u. v. m.

Weiter
Sie haben Fragen zu unseren Labornetzteilen?
Gerne rufen wir Sie an.
Schließen

Ihr Name
Kalender
Auswahlfeld

Abschluss prüfen

Im Fokus: Labornetzteile von ITECH

Zurück

Programmierbares DC-Netzgerät/ Labornetzgerät, 3 Kanäle, 195 W und 375 W

Hersteller ITech Electronics | Serie IT6300

Lineares, programmierbares DC-Netzgerät/ Labornetzgerät 300 W bis 900 W

Hersteller ITech Electronics | Serie IT6100

Programmierbares DC-Netzgerät/ Labornetzgerät bis 1200 V

Hersteller ITech Electronics | Serie IT6700H

Weiter

CME - Ihr Spezialist & Lösungsanbieter für Labornetzteile

 

Die CompuMess Elektronik GmbH ist Ihr Distributions-Spezialist und Lösungsanbieter rund um das Thema Labornetzteile. Wir unterstützen unsere Kunden vom Design bis zur Prototypenentwicklung über den gesamten  Entwicklungsprozess. Auf der Basis einer fundierten technischen Beratung erstellen wir für jedes Anforderungsprofil herstellerunabhängige und maßgeschneiderte Lösungen. 

30
Jahre CME
30
Jahre Kompetenz
Sie haben Fragen zu unseren Labornetzteilen?
Sie planen eine Anschaffung oder haben Fragen zu unseren Labornetzteilen, dann
schreiben Sie uns eine Nachricht, oder rufen Sie uns an.
Sie erreichen uns unter +49 89 321501-0, Montag bis Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr.
Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse
Ihre Telefonnummer
Ihre Nachricht/ Frage
Auswahlfeld
Schließen

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Abschlussprüfung

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Schließen

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter und wir halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre E-Mail-Adresse
Auswahlbox

Sie haben eine E-Mail erhalten.

E Mail

Bitte klicken Sie auf den Bestätigungslink in der E-Mail. Dann erhalten Sie zukünftig unseren Newsletter mit aktuellen Produkten und Neuigkeiten.